Sonderstempel zur Verschwisterung mit Saint-Savin?

Artikel wurde verfasst von am .

Mit dem kleinen Artikel zu Heusenstamms Partnerstädten hatte ich euch ja bereits auf die Anfänge von Heusenstamms Suche nach einer ersten Partnerstadt hingewiesen, die vor 50 Jahren begann. Nun ist mir ein alter, frankierter Umschlag von 1970 mit einem Sonderstempel zu Heusenstamms Foto vom frankierten Umschlag mit Sonderstempel Verschwisterung mit dem Kanton Saint-Savin in die Finger geraten, den ihr auf dem beigefügten Bild sehen könnt. Das Datum dieses Stempels ist mir allerdings ein Rätsel.

Was war denn am 27. Juni 1970, das diesen Tag mit Heusenstamms Verschwisterung mit Saint-Savin in Verbindung bringt? Die feierliche Verschwisterungszeremonie fand (laut www.goldenbridge.eu) am 19. Juli 1969 in Saint-Savin statt und war damals dementsprechend noch kein ganzes Jahr her.

Kennt ihr evtl. einen Heusenstammer, der zu dieser Frage eine Antwort geben könnte? Muss das genaue Datum des Sonderstempels überhaupt etwas zu bedeuten haben, oder war die Vorfreude auf den ersten Jahrestag Anlass genug, einen Sonderstempel heraus zu geben? Kann das evtl. auch ein Philatelist beantworten? Fragen über Fragen… 🙂



Einen Kommentar schreiben

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.