Heusenstamm aktuell

Die Website vom Heusenstämmchen bietet dir viele aktuelle Informationen zur Stadt Heusenstamm und dem Kreis Offenbach, wie z.B. Veranstaltungstipps, regionale Nachrichten, neueste Polizeimeldungen und letzte Tweets. Zudem gibt es hier auch ein Blog, das du nutzen kannst, um eigene Artikel einzustellen, die für uns Heusenstammer interessant sein könnten.

Also… Viel Spaß beim Lesen und beim Mitmachen!

Aktuelle Veranstaltungen in und um Heusenstamm:

22.11.Heusenstamm: Besuch der Leitstelle und Rettungswache Dietzenbach
Feuerwehr Heusenstamm – Feuerwache, Rembrücker Str. 2-4
Mehr… (heusenstamm.de)
22.11.Frankfurt: Roberto Capitoni – Italiener schlafen nackt – manchmal auch in Socken
Mehr… (diekaes.de)
Mehr Veranstaltungen und Details...

Aktuelle Nachrichten für Heusenstamm:

18.11.2018 Herren 2 > HSG Obertshausen/Heusenstamm – HSG Dietzenbach 24:17 (14:7)
Quelle: hsg-dietzenbach.de – 20. November 2018 – Dienstag – 09:32 Uhr – Heusenstamm

Bild zum ArtikelUnnötige und hochverdiente Niederlage im Derby An diesem Sonntag ging es für die 2. [...]

Vorlesen sogar in Gebärden
Quelle: op-online.de – 20. November 2018 – Dienstag – 02:59 Uhr – Heusenstamm

Bild zum ArtikelHeusenstamm - Wer kennt sie nicht, die „Gute-Nacht“-Geschichten, die den meisten Kindern vorgelesen werden. Dass Vorlesen die Fantasie und Kreativität von Kindern fördert, ist wissenschaftlich belegt. Das nehmen auch die Schulen ernst. Von Yagmur Tipi

Ab 19.11.18: S1, S2: aktuelle Störung (Stand 19.11., 17:22 Uhr)
Quelle: traffiq.de – 19. November 2018 – Montag – 16:22 Uhr – S2

Bild zum ArtikelLinie: S1, S2: Es kommt zu Verzögerungen. Grund dafür ist der Ausfall der Bahnsteigbeleuchtung in "Frankfurt Nied".

Mehr Heusenstamm-Nachrichten...

Aktuelle Tweets zu Heusenstamm:

Bild zum Artikel Stadt Heusenstamm  20. November 2018 – Dienstag – 16:24 Uhr
#Heusenstamm: Wegen eines technischen Problems steht das Online-Formular auf http://heusenstamm.de  zur Eingabe der Wasserzählerstände derzeit leider nicht zur Verfügung. Sorry.

Bild zum Artikel Stadt Heusenstamm  20. November 2018 – Dienstag – 16:17 Uhr
#Heusenstamm: Derzeit werden Wegesanierungen (Fußwege) parallel zur Isenburger Straße und im Grünzug Breslauer Straße durchgeführt. Die Arbeiten dürften in einer Woche erledigt sein. https://bit.ly/2A7rMmm 

Mehr Heusenstamm-Tweets...

Internationaler Vorlesetag an der Otto-Hahn-Schule

Artikel wurde verfasst von am .

Am Freitag, dem 16.11.2018, war es wieder so weit: An der Otto-Hahn-Schule fand ein „Internationaler Vorlesetag“ im Rahmen des bundesweiten Vorlesetags statt, der bereits 2004 ins Leben gerufen wurde.

Wie auch in den Vorjahren waren die unter­schied­lichsten Sprachen in den Klassenräumen der größten der drei Heusenstammer Grundschulen zu hören. Den Schülerinnen und Schülern der 18 Klassen der Otto-Hahn-Schule wurde in insgesamt 6 verschiedenen Sprachen, in deutschen Dialekten und sogar in Gebärdensprache vorgelesen. Ermöglicht wurde dies insbesondere durch den Einsatz der engagierten Elternschaft der Otto-Hahn-Schule.

Auch Dank der aktiven Beteiligung der Fremd­sprachen-Leistungs­kurse des Adolf-Reichwein-Gymna­siums in Heusenstamm und des Heusenstammer Bürgermeisters, Herrn Halil Öztas konnte jede Klasse drei Geschichten hören und dadurch das Lese- und Fremdspracheninteresse der Schülerinnen und Schüler gefördert werden.

Die Vorlesenden und ihre Zuhörer hatten viel Spaß bei den lebhaften und reich bebilderten Vorträgen. Im Austausch über das Gehörte konnten die Grundschulkinder einiges über die fremden Sprachen und z.B. deutsche klassische Literatur lernen. Für mehrsprachig aufgewachsene Kinder war es zudem eine tolle Erfahrung, dass in „ihrer“ Sprache vorgelesen wurde und sie für ihre Klassenkameraden als Dolmetscher fungieren konnten.

Der Schulelternbeirat der Otto-Hahn-Schule hat sich sehr über die gelungene Veranstaltung gefreut und dankt allen Beteiligten für das Engagement und die praxisnahe Leseförderung.

Quelle: Eva Seyrling (Stellvertretende Schulelternbeirätin)

Nikolaus Rudel Sing Sang in Heusenstamm: Keine Noten, nur Texte! Alter? Völlig egal!

Artikel wurde verfasst von am .

Am 6. Dezember, also NIKOLAUS-Abend, startet Tom Jet den 3. Heusenstammer RUDEL SING SANG im Saal der Vereine über der Feuerwehr, denn gemeinsam singen macht glücklich. Ein Mit-Sing-Abend in lockerer Atmosphäre, ein Gruppen-Karaoke, bei dem die Sänger im Publikum sitzen und mit viel Spaß in der Gemeinschaft singen. Hits und Oldies, Pop-Songs und Schlager, Volkslieder und Weihnachts-Evergreens: ein Crossover von damals bis heute. Ganz unkompliziert, ohne Noten und nur nach Texten, die via Beamer auf eine Leinwand projiziert werden.

Rudel Sing-Sang, © HR/Karsten Socher

Begleitet werden die Sänger live vom vielfach ausgezeichneten Gitarristen, Sänger und Bandleader Tom Jet „Künstler des Jahres 2016“, der als Frontman in verschiedenen Bands seit 30 Jahren erfolgreich auf der Bühne steht. Ob Schlager, Blues, Rock-Pop oder Oldie-Band – Tom Jet ist überall zuhause. Und so bringt er sein Publikum zum Singen, zum Schmettern und Trällern. Ein Riesenspaß und Wellness für Geist, Körper und Seele. Bestens geeignet für jedes Alter und ob Gruppe, Clique, Chor, Sänger/in und Nichtsänger/in.

Karten zu 10€ gibt es in Heusenstamm bei DAS BUCH auf der Frankfurter Straße sowie online auf der Veranstalterseite www.echt-hartmann.de. Einlass bei freier Platzwahl ist um 19:00 Uhr. Die Show beginnt um 20:00 Uhr im Saal der Vereine in der Rembrücker Str. 4 (1. Stock Feuerwehr) in Heusenstamm.

7. Oldtimer-Treffen in Heusenstamm (2018)

Artikel wurde verfasst von am .

Bei strahlendem Sonnenschein fand heute das 7. Oldtimer-Treffen im Heusenstammer Schloss statt. Ab 10:00 Uhr wurden viele gut geplegte Karosserien nacheinander durch das Schlosstor gefahren und behutsam im Schlosshof abgestellt. Der Andrang war heute so groß, dass die Parkplätze im und hinter dem Heusenstammer Schloss nicht ausreichten. So wurde kurzerhand auch vor dem Schloss auf dafür ausgewiesenen Plätzen geparkt.

Die folgende Fotogallerie gibt euch einen kleinen Eindruck über diese wieder einmal gelungene Veranstaltung in toller Kulisse.

Da vor kurzem bekannt wurde, dass der Magistrat der Stadt Heusenstamm den Vertrag mit dem aktuellen Pächter der Schlossschenke zum Ende des Jahres gekündigt hat, bleibt nur zu hoffen, dass der neue Pächter die lieb gewordene Tradition mit den Oldtimer-Treffen im Heusenstammer Schloss weiterführt. (Siehe hierzu auch den Artikel „Nach 26 Jahren: Aus für die Schlossschenke“ von op-online.de!)

AB/CD – „Let there be rock – Bon Scott meets Brian Johnson“ Deutschlands AC/DC Coverband Nummer 1

Artikel wurde verfasst von am .

Am 8. September rockt keine geringere als Deutschlands AC/DC Coverband Nummer 1 auf der Schlossbühne in Heusenstamm. AB/CD mit „Let there be rock – Bon Scott meets Brian Johnson sind ein Muss für jeden Fan erstklassiger Rockmusik. Die größten Hits der australischen Kultrocker AC/DC werden live auf die Bühne gebracht. Die fünf Musiker von AB/CD sind allesamt mit der Musik von AC/DC aufgewachsen und als der Entschluss feststand, eine Band zu gründen, war die Richtung klar. Ende der 90er stieß Dimi Deeds zur Band und verkörpert Angus Young so perfekt, dass er für die Fans zum einem Mittelpunkt der Auftritte geworden ist. 2016 konnte bereits das 25-jährige Bandbestehen gefeiert werden.

Mit dem neuen Konzept „Bon Scott meets Brian Johnson“ führen die fünf Musiker aus dem Rhein-Main-Gebiet Fans beider AC/DC-Ären zusammen. Alte und neue Klassiker wie „T.N.T”, „HIGHWAY TO HELL”, „HELLS BELLS” oder „THUNDERSTRUCK” treiben die Stimmung regelmäßig zum Siedepunkt. Seit einigen Jahren beschreitet die Band um Andy Kirchner neue Wege und hat sich entschlossen nicht zu kleckern, sondern zu klotzen. So wurden gleich zwei Sänger verpflichtet.

Seit dem Ausstieg von Brian Johnson und Cliff Williams bei AC/DC sollte jeder Fan ein AB/CD Konzert gesehen und gehört haben. Näher an das Original kommt selbst das Original nicht mehr ran…

Karten zu 17€ zzgl. Gebühr gibt es in Heusenstamm bei DAS BUCH und online auf der Veranstalterseite www.echt-hartmann.de und www.eventim.de. An der Abendkasse zu 21€ bei freier Platzwahl. Einlass um 19:00 Uhr – Getränke und Grillgut stehen bereit und das Konzert beginnt um 20:00 Uhr auf der Schlossbühne im Herrngarten 1 in Heusenstamm.

Gestern war es einfach zu heiß

Artikel wurde verfasst von am .

Liebe Heusenstämmchen-Fans,

der Rechner, auf dem das Heusenstämmchen seit ein paar Jahren zu Hause ist, ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag leider ausgefallen, so dass diese Website eine Weile nicht erreichbar war. Grund dafür war ein defekter CPU-Lüfter.

Bei den aktuellen Sommer-Temperaturen, die momentan herrschen, kann sich sicher jeder von euch vorstellen, wie es sich anfühlt, wenn man arbeitet, dabei nur noch heiß läuft und keine frische Luft mehr zugefächelt bekommt. 😉

Nachdem der CPU-Lüfter ausgetauscht wurde, steht euch das Heusenstämmchen jetzt wieder zur Verfügung.