Earth Hour 2021 im Kreis Offenbach

Artikel wurde verfasst von am .

Einige Städte im Kreis Offenbach nehmen bereits seit vielen Jahren an der Earth Hour teil, einer weltweiten Klima- und Umweltschutzaktion, zu der an vielen Orten auf der Welt eine Stunde lang die Lichter ausgeschaltet werden. Bald ist es wieder soweit.

Falls euch die Earth Hour noch nichts sagt, könnt ihr euch mit den folgenden Informationen einen kleinen Einblick in dieses Thema verschaffen. Zudem erfahrt ihr, welche Städte des Kreis Offenbach bereits regelmäßig teilnehmen.

Wann findet die Earth Hour statt?

Die diesjährige Earth Hour findet am 27. März 2021 von 20:30 Uhr bis 21:30 Uhr Ortszeit statt.
Mehr… (wwf.de)

Die Idee der Earth Hour

Der World Wide Fund for Nature (WWF) hat diese Aktion bereits 2007 ins Leben gerufen, und die Idee dahinter erhält von Jahr zu Jahr mehr Aufmerksamkeit. Erfahre mehr Hintergründe zur Earth Hour und lies, wie auch du mitmachen kannst!
Mehr… (wwf.de)

Earth-Hour-Anmeldung für Städte

Die Earth Hour ist nicht nur für Privatpersonen. Viele Städte haben die Idee aufgegriffen und nutzen die Aktion bereits seit Jahren, um damit auch auf ihre eigenen, regionalen Bemühungen zum Naturschutz hinzuweisen. Eine Stadt kann zu diesem Zweck auch offiziell beim WWF angemeldet werden.
Mehr… (wwf.de)

Nehmen auch Nachbarstädte an der Earth Hour teil?

Der WWF hat auf seiner Website eine Übersichtskarte für Deutschland, auf der geprüft werden kann, welche Städte im letzten Jahr teilgenommen haben. Neben der Stadt Offenbach, die bereits seit 2013 an der Earth Hour teilnimmt, waren in den letzten Jahren auch Neu-Isenburg, Dreieich und Langen regelmäßig mit dabei.
Mehr… (wwf.de)

Stadt Offenbach ist seit 2013 mit dabei.

Auf der Website der Stadt Offenbach kann man nachlesen, dass das städtische Amt für Umwelt, Energie und Klimaschutz die Aktion bereits seit dem Jahr 2013 in der Stadt Offenbach unterstützt und koordiniert. 🙂
Mehr… (offenbach.de)

Was ist mit Heusenstamm, Obertshausen, Rodgau, …?

Seit ein paar Wochen wird mit Blick auf die in der Region anstehenden Wahlen von vielen Parteien verstärkt Werbung gemacht. Es sind aktuell viele Wahlplakate an den Straßen zu sehen, und manche Partei hat in Heusenstamm auch während der letzten Tage ganz lustige Ideen gehabt, während der Corona-Zeit nochmal verstärkt auf sich aufmerksam zu machen.

Wäre die Earth Hour 2021 dementsprechend nicht auch für alle in Heusenstamm und den restlichen, noch fehlenden Städten des Kreises Offenbach eine gute Ge­legen­heit, ein wenig mehr Bewusstsein für den Klimaschutz zu zeigen?



Einen Kommentar schreiben

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.