Bühnengipfel – Open-Air-Sommer 2021 in Heusenstamm

Artikel wurde verfasst von am .

Open Air Veranstaltungen bieten die Möglichkeit, mit viel Abstand, frischer Luft und dem im letzten Jahr schon erprobten Hygienekonzept, gemeinsam in eine neue Kulturrunde zu starten. Mit der Zuversicht sinkender Inzidenzen und der dann gültigen Stufe 2 der hessischen CORONA Verordnung wird es mit acht Veranstaltungen an Wochenenden im Juli, August und September einen Open-Air Sommer auf der Schlossbühne in Heusenstamm geben. Veranstaltet von der Heusenstammer Veranstaltungsagentur ECHT HARTMANN.

Start ist am 23. Juli mit einem kernigen hessischen Dreiergespann: Clajo Hermann, die eine Hälfte des Ersten allgemeinen Babenhäuser Pfarrer(!)kabaretts, der Liedermacher und Mundartdichter Rainer Weisbecker und Stefani Kunkel alias Hilde aus Bornheim. Als Hessische Dreidabbischkeit bringen sie ihr gemeinsames Programm „Das Regal“ auf die Bühne. Musikalisch wird es am 24. Juli mit TRUE COLLINS – A tribute to Phil Collins & GENESIS, die mit ihrer Liebe zum Detail das Publikum immer wieder aufs Neue begeistern. Fachleute und Collins-Fans sind sich gleichermaßen einig: Näher am Original geht einfach nicht! Am Sonntag, 25. Juli begrüßen wir den Gießener Bestsellerautor, Kabarettist und Musiker Dietrich Faber in Heusenstamm. Sein Programm „Bröhmann – Eine Zugabe“ stellt seine Kommissarfigur Henning Bröhmann in den Mittelpunkt, aber auch unzählige Romanfiguren wie seinen hessisch, lässischen Superstar Manni Kreutzer lässt er die Bühne stürmen und macht daraus eine wort- und musikreiche Bühnenperformance, die weit über eine typische Lesung hinausgeht und bestes Entertainment verspricht. Sein Bluestrio THE OVERHESSE hat er mit dabei und so klingt das erste Wochenende musikalisch aus.

Rockig wird es am 13. August, wenn AB/CD „Deutschlands AC/DC Coverband Nr. 1“ dem Publikum einheizen. Mit zwei Sängern >Bon Scott meets Brian Johnson< treiben sie die Stimmung regelmäßig zum Siedepunkt. Nicht minder beim Publikum beliebt gastiert Lars Reichow am 14. August in Heusenstamm. „Deutschlands Kabarettist Nr.1“ gelingt mit seinem neuen Programm »Ich!» ein kabarettistischer Vergnügungskurs für den Umgang mit Selbstgefälligkeit und Selbstverliebtheit unter den Menschen. Den Abschluss des Wochenendes wird am Sonntag, 15. August ein Wiedersehen mit den IGELS – A tribute to the Eagles. Mit sechs Vocals und vier Gitarren gleichzeitig auf der Bühne performen sie die Hits der Eagles und Soloprojekte von Don Henley.

Das Septemberwochenende startet hessisch am 3. September mit dem Duo Ohrenschmaus und der Band BADEKAPP aus dem hiesigen Ostkreis. Die Band BADEKAPP schließt die in unseren Herzen entstandene Lücke der hessischen Hits aus den 90er von den Crackers, Flatsch und den Rodgau Monotones und zum Duo Ohrenschmaus aus dem Schanz in Mühlheim ist schon alles gesagt: Der Wahnsinn hat Methode“. Den Abschluss des Open-Air Sommers auf der Schlossbühne gibt die Band WE ROCK QUEEN – Best of Queen: The show goes on. Die Band mit Musikern des Musicals „We will rock you“ aus Köln, die von Brian May und Roger Taylor persönlich ausgewählt worden sind, kommen zum zweiten Mal an den Bannturm. Ein Konzert, das selbst für anspruchsvolle Queen-Anhänger zu einem ganz besonderen und unvergesslichen Erlebnis werden wird.
Tickets für alle Veranstaltungen bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Online auf der Veranstalterseite www.echt-hartmann.de sowie bei EVENTIM und ADticket. Alle Veranstaltungen beginnen um 20:00 Uhr mit Einlass um 19:00 Uhr auf dem Gelände hinter dem Heusenstammer Schlosses, im Herrngarten 1 in Heusenstamm.

Musikveranstaltungen werden gefördert von:
  •   Staatsministerium für Kultur und Medien
  •   NEUSTART KULTUR
  •   Initiative Musik

 
Veranstalter: www.echt-hartmann.de
Quelle: Martina Hartmann, Heusenstamm



Einen Kommentar schreiben

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.