Veranstaltungskalender

Unsere Liste mit Heusenstamm-Veranstaltungen enthält Informationen und weiterführende Links zu Veranstaltungen, die direkt in der Stadt Heusenstamm oder ihrer näheren Umgebung geplant sind. Falls du selbst Veranstaltungen organisierst, die zu dieser Seite passen und hier noch nicht aufgeführt sind, dann melde dich bitte bei uns!

Die nächsten Monate im Überblick:

Veranstaltungen im Juli
Veranstaltungen im August
Veranstaltungen im September
Veranstaltungen im Oktober

Veranstaltungen im Juni 2017:

21./ 22.06.
(Mi/ Do)
Neu-Isenburg: Mund Art Theater
„Durchreise“

In der Hugenottenhalle, Frankfurter Str. 152 wird an beiden Tagen um 20:00 Uhr die Geschichte einer Firma von Curth Flatow aufgeführt. Mehr dazu erfahrt ihr unter hugenottenhalle.de.
22.06.
(Donnerstag)
Heusenstamm: Eleven-Funny-Club
Im Jugendzentrum (JUZ), Rembrücker Str. 3 können Jugendliche von 11 bis 15 Jahren jeden Donnerstag von 16:00 bis 18:30 Uhr die unterschiedlichen Angebote nutzen. Mehr erfahrt ihr unter heusenstamm.de.
22.06.
(Donnerstag)
Heusenstamm: Krimi-Theater mit 3-Gänge-Menü
„Tödliche Familienbande – Die späte Rache“

Im Schloss Heusenstamm, Im Herrngarten 1 beginnt um 19:00 Uhr (Einlass 18:15 Uhr) das Dinner-Krimi-Theater. Der Eintritt von 69,00 Euro p.P. ist inkl. 3-Gänge-Menü. Tickets gibt es nur im Vorverkauf auf www.dine-crime.de oder telefonisch unter 06023 – 993 426. Mehr erfahrt ihr unter dine-crime.de.
23.06.
(Freitag)
Heusenstamm: Schulfest
Die Otto-Hahn-Schule, Philipp-Reis-Straße 52 lädt herzlich alle Interessierten von 16:00 bis 19:00 Uhr auf das Außengelände der Schule ein. Es wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Mehr zum Programm erfahrt ihr unter otto-hahn-schule.com.
23.06.
(Freitag)
Heusenstamm: Kultursommer 2017
Tanzmusik „Tirolerisch aufg’spielt“

Auf der Sparkassen-Bühne am Schloss, Im Herrngarten 1 spielt die Sunnblickler Tanzmusik um 19:00 Uhr (Einlass 18:30 Uhr) mit tirolischen Klängen auf. Näheres erfahrt ihr unter Kultursommer 2017.
24.06.
(Samstag)
Heusenstamm: Meditative Wanderung in Seligenstadt
Geplant sind ein Besuch des Klosters und eine Führung durch den Klostergartens sowie eine meditative Wanderung am Main entlang zum Wasserschloss in Welzheim. Ganztägige Veranstaltung.
Bitte in den kath. Pfarrbüros anmelden!
24.06.
(Samstag)
Heusenstamm: Kultursommer 2017
Weißes Dinner

Im Schlossgarten, Im Herrngarten 1 spielt um 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr) die Farbe Weiß wieder die Hauptrolle. Näheres zum Abend erfahrt ihr unter Kultursommer 2017.
25.06.
(Sonntag)
Heusenstamm: Interkulturelles Sommerfest
Auf dem Kirchplatz der St. Cäcilia Kirche, Schlossstraße lädt die Stadtbücherei gemeinsam mit der städtischen Integrationsstelle zum „Fest ohne Grenzen“ ein. Das Familienfest kann von 11:00 bis 17:00 Uhr besucht werden. Ein buntes Programm für Groß und Klein, Bücherflohmarkt, Theater, Klettermobil u.v.m. werden euch erwarten. Mehr erfahrt ihr unter Kultursommer 2017.
25.06.
(Sonntag)
Heusenstamm: Kultursommer 2017
Theater „Ein Mann für meine Witwe“

Auf der Sparkassen-Bühne am Schloss, Im Herrngarten 1 beginnt um 19:30 Uhr (Einlass 18:30 Uhr) die „temporeiche Komödie“ der Theatergruppe Spunk. Näheres zum Inhalt erfahrt ihr unter Kultursommer 2017.
26.06.
(Montag)
Heusenstamm: Open-Air-Konzert des Gesangvereins Konkordia
Auf dem Kirchplatz der St. Cäcilia Kirche, Schlossstraße erklingt um 19:00 Uhr das abwechslungsreiche Repertoire der Konkordia. Eintritt frei. Mehr erfahrt ihr unter Kultursommer 2017.
28.06.
(Mittwoch)
Heusenstamm: Lesung mit Daniel Holbe
„Der Fänger“

Im Haus der Stadtgeschichte, Zugang über Eckgasse beginnt um 19:30 Uhr (Einlass 19:00 Uhr) die spannende Krimi-Lesung von Andreas Franz. Mehr erfahrt ihr unter Kultursommer 2017.
29.06.
(Donnerstag)
Heusenstamm: Kultursommer 2017
Englisches Theater „When the Reaper Calls“

Auf der Sparkassen-Bühne am Schloss, Im Herrngarten 1 präsentiert My Theatre um 19:30 Uhr (Einlass 18:30 Uhr) die Krimi-Komödie von Peter Colley. Näheres zum Stück erfahrt ihr unter Kultursommer 2017.
30.06.
(Freitag)
Heusenstamm: Kultursommer 2017
Bläsermusik

Auf der Sparkassen-Bühne am Schloss, Im Herrngarten 1 spielt um 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr) das Blasorchester der TSV bekannte Melodien aus Film und Musical. Eintritt frei. Mehr erfahrt ihr unter Kultursommer 2017.

Veranstaltungen im Juli 2017:

01.07.
(Samstag)
Heusenstamm: Kultursommer 2017
Rockmusical „Simon Petrus Lonely Hearts Club Band“

Auf der Sparkassen-Bühne am Schloss, Im Herrngarten 1 beginnt um 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr) das Rockmusical mit dem Karneval Klub Disharmonie. Mehr erfahrt ihr unter Kultursommer 2017.
02.07.
(Sonntag)
Heusenstamm: Kultursommer 2017
Romantische Operngala

Auf der Bühne im Schlossinnenhof, Im Herrngarten 1 beginnt um 19:30 Uhr (Einlass 18:30 Uhr) das abwechslungsreiche Programm mit Opera Classica Europa. Mehr erfahrt ihr unter Kultursommer 2017.
03.07.
(Montag)
Heusenstamm: Bilderbuchkino
In der Stadtbücherei, Schlossstr. 10 können Kinder ab 4 Jahren um 15:30 Uhr im Bilderbuchkino „Guter Drache & böser Drache“ von Christine Nöstlinger miterleben. Danach wird wieder gemalt und gebastelt. Eintritt frei.
Eine Anmeldeliste liegt ab dem 20.06.2017 in der Stadtbücherei aus oder telefonisch anmelden unter 06104 643615.
04.07.
(Dienstag)
Neu-Isenburg: Konzert
Christopher Cross & Band

In der Hugenottenhalle, Frankfurter Str. 152 wird um 20:00 Uhr Christopher Cross mit seinen Songs begeistern. Mehr dazu erfahrt ihr unter hugenottenhalle.de.
06.07.
(Donnerstag)
Heusenstamm: Kultursommer 2017
„Schmankerl“ – Gedichte & Gitarre

Im Bannturm, Im Herrngarten 3 treffen um 19:00 Uhr mit Oliver Lach & Birgit Klein Gedichte mit Gitarrenmusik auf die Zuschauer. Mehr erfahrt ihr unter Kultursommer 2017.
07.07.
(Freitag)
Heusenstamm: Kultursommer 2017
„Amerikanischer Abend“ mit der Band Monterey

Auf der Sparkassen-Bühne am Schloss, Im Herrngarten 1 beginnt um 20:15 Uhr (Einlass 19:30 Uhr) Countryabend. Mehr dazu unter Kultursommer 2017.
07.07.
(Freitag)
Dreieich: Burgfestspiele Dreieichenhain 2017
„Im Weißen Rössl à trois“

Im Burggarten Dreieichenhain, Fahrgasse 52 wird um 20.00 Uhr ein Singspiel in drei Akten, eine Koproduktion der Fliegenden Volksbühne Frankfurt Rhein-Main mit der Staatsoperette Dresden, aufgeführt. Mehr Informationen erfahrt ihr unter buergerhaeuser-dreieich.de.
08.07.
(Samstag)
Heusenstamm: Kultursommer 2017
„Rudel Sing Sang“ mit der Sängervereinigung und Tom Jet

Auf der Sparkassen-Bühne am Schloss, Im Herrngarten 1 beginnt um 19:00 Uhr ein lockerer Abend mit altbekannten Hits. Eintritt frei. Näheres erfahrt ihr unter Kultursommer 2017.
09.07.
(Sonntag)
Heusenstamm: Kultursommer 2017
„Swingin‘ into summer…“ mit der Stadtkapelle & Gästen

Auf der Sparkassen-Bühne am Schloss, Im Herrngarten 1 werden bekannte Songs ab 11:00 Uhr mit der Stadtkapelle 1908 Heusenstamm erklingen. Eintritt frei. Näheres erfahrt ihr unter Kultursommer 2017.
12.07.
(Mittwoch)
Dreieich: Burgfestspiele Dreieichenhain 2017
Kabarett „Zwei Füße für ein Halleluja“

Im Burggarten Dreieichenhain, Fahrgasse 52 präsentieren um 20.00 Uhr Jochen Malmsheimer und sein musikalischer Partner Uwe Rössler eine ebenso geistreiche wie unterhaltsame Einführung ins Canossa-Thema. Mehr Informationen erfahrt ihr unter buergerhaeuser-dreieich.de.
13.07.
(Donnerstag)
Dreieich: Burgfestspiele Dreieichenhain 2017
The Real Group im Konzert

Im Burggarten Dreieichenhain, Fahrgasse 52 präsentiert das a cappella Ensembles aus Schweden um 20.00 Uhr ihre Best of aus Klassik, Jazz, Pop und Country. Mehr Informationen erfahrt ihr unter buergerhaeuser-dreieich.de.
14.07.
(Freitag)
Heusenstamm: Kultursommer 2017
„Guitar & Groove“ mit Patrick Steinbach und Günter Bozem

Im Bannturm, Im Herrngarten 3 werden die beiden Musiker mit ihren Gästen um 20:00 Uhr durch verschiedene Stilrichtungen reisen. Näheres erfahrt ihr unter Kultursommer 2017.
14.07.
(Freitag)
Dreieich: Burgfestspiele Dreieichenhain 2017
Black Or White – A Tribute to Michael Jackson

Im Burggarten Dreieichenhain, Fahrgasse 52 beginnt um 20.00 Uhr das multi-mediale Spektakel mit ausgefeilter Bühnenshow. Lasst euch von seinen größten Hits in längst vergangene Zeiten versetzen. Mehr Informationen erfahrt ihr unter burgfestspiele-dreieichenhain.de.
15.07.
(Samstag)
Heusenstamm: Kultursommer 2017
„A tribute to Simon & Garfunkel“ mit dem Duo Graceland & Streichquartett

Auf der Sparkassen-Bühne am Schloss, Im Herrngarten 1 wird um 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr) ein Zeitsprung in die 60er und 70er Jahre an die beiden Musiker erinnern. Näheres erfahrt ihr unter Kultursommer 2017.
16.-21.07.
(So-Fr)
Heusenstamm: Sommerferienfreizeit
Abenteuer in der Fränkischen Schweiz

Das Evangelische Dekanat Rodgau und Evangelische Kirchengemeinde Anspach/ Taunus bietet Jugendlichen ab 13 Jahren in den Sommerferien eine Abenteuerfreizeit in der Fränkischen Schweiz mit Kanufahren und Klettern an. Anmeldungen sind nur noch bis 05. Mai 2017 möglich. Näheres erfahrt ihr unter evkirche-heusenstamm.ekhn.de.
18.07.
(Dienstag)
Neu-Isenburg: Yoga für den Verstand
„The Work“ – Ein Abend mit Byron Katie

In der Hugenottenhalle, Frankfurter Str. 152 wird 17:00 Uhr Katie Byron eine Einführung in „The Work“ geben. Mehr dazu erfahrt ihr unter hugenottenhalle.de.
21. bis 23.07.
(Fr bis So)
Neu-Isenburg: Open Doors 2017
Das Musikspektakel findet im gesamten Neu-Isenburger Stadtgebiet statt. Mehr dazu erfahrt ihr unter open-doors-festival.de.

Veranstaltungen im August 2017:

Veranstaltungen im September 2017:

22.09.
(Freitag)
Neu-Isenburg: Konzert
Floyd Reloaded – Keeping the Legend alive

In der Hugenottenhalle, Frankfurter Str. 152 kommt um 20:00 Uhr die Pink Floyd Coverband. Mehr dazu erfahrt ihr unter hugenottenhalle.de.
23.09.
(Samstag)
Neu-Isenburg: Konzert
Denis Wittberg & seine Schellack-Solisten

In der Hugenottenhalle, Frankfurter Str. 152 beginnt um 19:30 Uhr das Programm „Zeitlos“ im Stile der 20er und 30er Jahre mit neuer Interpretation der Neue Welle Songs der 80er. Mehr dazu erfahrt ihr unter hugenottenhalle.de.
24.09.
(Sonntag)
Neu-Isenburg: Theater
„Dinner für Spinner“ mit Tom Gerhard

In der Hugenottenhalle, Frankfurter Str. 152 beginnt um 18:00 Uhr die Komödie von Franic Veeber mit Moritz Lindbergh und Tom Gerhardt. Mehr dazu erfahrt ihr unter hugenottenhalle.de.

Veranstaltungen im Oktober 2017:

01.10.
(Sonntag)
Neu-Isenburg: Serenadenkonzert
Forseti Quartett

spielt unter dem Motto: „Vom Hauch zum Sturm“ im Stadtmuseum Haus zum Löwen, Löwengasse 24 um 17:00 Uhr. Näheres dazu erfahrt ihr unter hugenottenhalle.de.
04.10.
(Donnerstag)
Neu-Isenburg: Kabarett
Harry G. „HarrydieEhre“

In die Hugenottenhalle, Frankfurter Str. 152 kommt um 20:00 Uhr der deutsche Komiker mit seinem neuen Bühnenprogramm. Mehr dazu erfahrt ihr unter hugenottenhalle.de.
05.10.
(Montag)
Neu-Isenburg: Kindertheater ab 4 Jahre
„Das Schaf Charlotte und seine Freunde“

wird in der Hugenottenhalle, Frankfurter Str. 152 von dem Figurentheater „Die Complizen“ um 16:00 Uhr aufgeführt. Mehr zum Stück erfahrt ihr unter Hugenottenhalle.
21.10.
(Samstag)
Neu-Isenburg: Oper
„Die Herzogin von Guise“

In der Hugenottenhalle, Frankfurter Str. 152 beginnt um 19:30 Uhr die deutsche Premiere in italienischer Sprache in zwei Akten. Zeitgenössische Erstaufführung der Originalfassung. Mehr dazu erfahrt ihr unter hugenottenhalle.de.
22.10.
(Sonntag)
Frankfurt/Main: James Blunt im Konzert
In die Festhalle Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage 1 kommt James Blunt mit seiner „Afterlove“-Tour“ nach Frankfurt. Mehr Infos dazu erhaltet ihr unter festhalle.messefrankfurt.com.
26.10.
(Donnerstag)
Neu-Isenburg: Kindertheater ab 6 Jahre
„Ronja Räubertochter“

In der Hugenottenhalle, Frankfurter Str. 152 wird um 16:00 Uhr von der Wolfsburger Figurentheater Compagnie aufgeführt. Mehr zum Stück erfahrt ihr unter Hugenottenhalle.
28.10.
(Samstag)
Neu-Isenburg: Mund Art Theater
„Lügen haben junge Beine“

In der Hugenottenhalle, Frankfurter Str. 152 wird um 20:00 Uhr die Comedy des zweiten Teils von „Doppelt Leben hält besser!“ aufgeführt. Mehr dazu erfahrt ihr unter mund-art-theater.de.
29.10.
(Sonntag)
Neu-Isenburg: Mund Art Theater
„Lügen haben junge Beine“

In der Hugenottenhalle, Frankfurter Str. 152 wird um 18:00 Uhr die Comedy des zweiten Teils von „Doppelt Leben hält besser!“ aufgeführt. Mehr dazu erfahrt ihr unter mund-art-theater.de.
30.10.
(Montag)
Neu-Isenburg: Male Revue Show
SIXXPAXX „Sexxy Circus“

In der Hugenottenhalle, Frankfurter Str. 152 wird es um 20:00 Uhr mit den SIXXPAXX aus Berlin heiß. „Der Name SIXX PAXX steht für akrobatische Shows, außergewöhnliches Entertainment, ein durchgehend professionelles Auftreten seiner Künstler in Verbundenheit mit Charme, Ästhetik, und natürlich einem Sixpack.“ Mehr dazu erfahrt ihr unter hugenottenhalle.de.