Adventszeit in Heusenstamm

Artikel wurde verfasst von am .

Nachdem meine Freunde und ich bereits seit einigen Wochen die verbleibenden Tage bis Weihnachten herunter zählen, hat die Adventszeit diese Woche jetzt endlich offiziell begonnen. Die normale Straßenbeleuchtung von Heusenstamms Innenstadt wird wieder durch leuchtende Sterne und Sternschnuppen unterstützt, die Geschäfte haben viele Weihnachtsleckereien in ihren Schaufenstern, und heute durfte ich natürlich auch bereits das erste Türchen an meinem Adventskalender öffnen.

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich fiebere jedes Jahr dem Weihnachtsfest entgegen und das Abwarten fällt mir ganz schön schwer. Allerdings bin ich dann auch jedes mal traurig, wenn die Advents- und Weihnachtszeit wieder so schnell vorbei gegangen ist. — Naja, heute hat der Dezember erst einmal angefangen. 🙂

Gestern Nachmittag hat die Adalbert-Stifter-Schule die Adventszeit mit ihrem jährlichen Baumfest eingeleutet. Da war wieder eine Menge los. Momentan ist im evangelischen Gemeindehaus ein Weihnachtsbasar mit Flohmarkt im Gange, und nächstes Wochenende ist wieder unser traditioneller Nikolausmarkt. (Heusenstamms Weihnachtsmarkt findet jedes Jahr am zweiten Adventwochenende in der Schlossstraße und direkt vor Schloss Schönborn statt.)

Im Dezember ist in Heusenstamm und Umgebung aber generell wieder einiges los. Werft am besten mal einen Blick auf unseren Veranstaltungskalender! Dort findet ihr neben den Veranstaltungen in Heusenstamm auch viele interessante Ereignisse aus der Umgebung.

Also… Genießt die Adventszeit! Ich werde das auch tun.

Viele Grüße
Euer Heusenstämmchen



Einen Kommentar schreiben

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.